Achtung Kaninchenzüchter und Halter!!!

Nach  Auftreten einer neuen Variante des RHD-Virus, RHDV-2 im gesamten Bundesgebiet wird eine Impfung mit aktuellem Kombiwirkstoff dringend empfohlen. 
Ob geimpfte Kaninchen zur Börse zugelassen werden, wird zeitnah in Zusammenarbeit mit dem Veterinäramt entschieden.
Auf eine absulute Stallhygiene wird hiermit hingewiesen. Der Kontakt zu Zuchtfreunden und andern Haltern von Kaninchen sollte auf ein Minimumm beschränkt werden.